Über das Camp

Liebe CircleWay Freunde und Interessierte!

Diese Seite widmet sich dem österreichischen CircleWay Sommercamp 2018.

Freitag 10. August bis Sonntag 19.August 2018
am Lebensgut Miteinander; Rohrbach an der Gölsen/Österreich

Was passiert am Camp?

Wir schaffen für  10 Tage (Fr. 10.8. – 19.08.2018)  einen Raum, um altbewährte Methoden der Gemeinschaftsbildung und die Selbstorganisation im Clan zu erproben zu erleben und in Folge in unseren modernen Alltag zu integrieren. In sogenannten Teachings werden von Manitonquat Medicine Story und Ellika Linden sowie anderen gemeinschaftserfahrenen Menschen Erfahrungen geteilt, Wissen vermittelt und praktische Tools kennen gelernt, um Gemeinschaft und wertschätzende Beziehungen in unserem Umfeld zu kreieren und zu erhalten. In Gruppen/Clans von ca. 6 Personen werden durch die Anwendung von Redekreisen und den Methoden wie „Supportive Listening“/ Co-Counseling gemeinsame Erfahrungen vertieft und reflektiert.

Unsere gemeinsame Zeit…

 … beginnen wir am Lebensgut Miteinander am Freitag, den 10. August mit Ankommen, Singen, Tanzen, Zelt- und Kreiseröffnung sowie „Uns-Selbst-Organisieren“.

Den gemeinsamen Ausklang – am letzten Camptag mit rituellem Schließen unseres Kreises – werden wir alle zusammen gestalten. Auch für den gemeinsamen Abbau haben wir heuer genügend Zeit und Raum geplant.

Story und Ellika

… wollen uns im Zeitraum vom 12. bis 19. August (beg)leiten.

Wir sind dankbar für die Möglichkeit, Story und Ellika vor Ort zu erleben und möchten ihre Erfahrung vor allem nutzen, uns zu stärken, bestehende Kreise lebendig zu halten und den Weg des Kreises in unser Alltagsleben zu integrieren. Es liegt uns viel daran, am Camp Räume zu schaffen, um die vielseitigen Erfahrungen und Ideen auszutauschen, uns gegenseitig zu inspirieren und Neues entstehen zu lassen.

Aktualisierung 07.07.18: Story und Ellika werden aufgrund Storys Gesundheitszustandes leider nicht vor Ort sein können. Das Camp wird selbstverständlich (u.a. nach Storys und Ellikas Wunsch) weiterorganisiert und stattfinden um den CircleWay weiterhin zu leben und zu teilen. Mehr Infos sowie Storys und Ellikas Brief findet ihr hier.

Unser heuriges Camp-Motto…

… „The Circle is finding its Way“ soll uns erinnern, uns als aktive GestalterInnen einer neu entstehenden Kultur zu sehen.

Das Camp zeigt uns, dass wir mit dem Mut zur Veränderung und dem Wunsch nach Verbindung und Gemeinschaft nicht alleine sind. Der Kreis bringt uns zusammen und unterstützt uns dabei!

(Wohn-) Projekt-Gründungsteams und bestehende Clans/Kreise…

… laden wir speziell ein, um die Gemeinschaftsbildung durch ein bewusstes Miteinander in der Zeit am Camp zu fördern.

Begleitet durch Teachings, Clanzeit und die Reflexion von Leadership-Fragen kann vielleicht neue Inspiration ins konkrete Projekt fließen.

Frühzahler…

… haben ab sofort die Möglichkeit, sich per informeller Mail-Anmeldung die ersten Frühzahlerplätze (reduzierte Einzahlung bis 10. Juni) zu sichern!


Unsere Vorbereitungen…

… laufen auf Hochtouren – wir sind bemüht, allen Altersgruppen (vom Baby, über den Teenager, bis zu den Großeltern) einen wohltuenden und unvergesslichen Raum der Gemeinschaft zu schaffen und mit euch zu gestalten.

Bitte fühlt euch frei, uns bei Ideen, Wünschen, Anregungen zu Ablauf oder Inhalten zu kontaktieren (Kontakt)!

Wir freuen uns auf ein großartiges CircleWay Sommercamp!

Euer CircleWay Camp Orgateam 2018!